Plugin-Daten
AutorMichael Kaufmann
Logo
StatusUNSTABLE
Version0.1
Min. LB Version2.0.0
Release Downloadhttps://github.com/blacksun80/LoxBerry-Plugin-Homebridge/archive/refs/heads/master.zip
BeschreibungPlugin zur einfachen Installation der Homebridge auf einem Loxberry
SprachenEN, DE
Diskussionhttps://www.loxforum.com/forum/projektforen/loxberry/plugins/337099-homebridge-plugin-zur-einfacher-installation-von-homebridge-auf-dem-loxberry

Homebridge

Version History…

Version 0.1

  • erste öffentliche Version


Repository: https://github.com/blacksun80/LoxBerry-Plugin-Homebridge



Download

Direkter Download-Link: Siehe Tabelle oben.

Funktion des Plugins

Plugin installiert automatisch die homebridge, anschließend noch das homebridge-config-ui-x, damit man gleich eine grafische Oberfläche hat, über die die Homebridge konfiguriert wird.

Auf der Weboberfläche kann dann jedes x-beliebige Plugin für die Homebridge, z. B. Homebridge Loxone Connect nachinstalliert werden.

Konfigurationsoptionen

Nach der Installation von Homebridge kann die Homebridge über den Button im Plugin geöffnet werden. Die Weboberfläche kann auch direkt über http://loxberry:8082 aufgerufen werden.

Die Anmeldedaten sind standardmäßig für Benutzername: admin und für das Passwort: adminAnmeldedaten können jederzeit in den Einstellungen der Homebridge geändert werden.

Befindet man sich auf der Weboberfläche der Homebridge können über den Menüpunkt „Plugins“ weitere Plugins zur Kommunikation mit dem Miniserver installiert werden. Ich nutze momentan das Plugin „Homebridge Loxone Connect“. Zur Installation gibt man einfach in der Suchleiste den Namen des Plugins ein. In meinem Fall ist das Plugin „Homebridge Loxone Connect“ schon installiert.

In den Einstellungen des Plugins „Homebridge Loxone Connect“ müssen nun noch

  • Host: IP des Miniservers
  • Username: zuvor angelegter Benutzer in Loxconfig (siehe Abschnitt „Einrichtung in der Loxone Config Software“)
  • Password: Passwort des zuvor angelegten Benutzers in Loxconfig (siehe Abschnitt „Einrichtung in der Loxone Config Software“)

eingetragen und gespeichert werden.

Wurde die Verbindung zum Miniserver aufgebaut, findet man unter dem Menüpunkt „Geräte“, alle gefundenen Geräte.

Einrichtung in der Loxone Config Software

Empfohlen: Einrichtung eines weiteren Benutzers homebridge.

Diesen Benutzer dann den Elementen hinzufügen, die man über die Homebridge steuern will. Es werden dadurch nur diese Elemente, z. B. Garagentor in der Homebridge unter Geräte angezeigt.

Viel Spaß damit!


Fragen stellen und Fehler melden